Aire Flamenco

Aire Flamenco
Freitag | 16. März 2018 | 21:00 Uhr


Das Programm vom AIRE FLAMENCO umfasst ein breites Spektrum der verschiedenen Stile des Flamencos: Solea, Tientos, Seguiriyas, Martinete bis hin zu Tangos und feurigen Rumbas. Der raue und leidenschaftliche Gesang „EL CALÓ“ erzählt von Verzweiflung, Leidenschaft und Gewalt, aber auch von großer Liebe. Das ganze Schicksal eines Volkes wird hier in kurzen beeindruckenden Momenten hörbar. Die tänzerische Umsetzung dieser Musik gestaltet „LA MARIVI“. Die Gitarren, gespielt von „EL CALÓ“ und „EL BOQUERON“, lassen Gesang, Musik und Tanz zu einer Einheit verschmelzen, die Klage und Trauer, Humor und Fröhlichkeit verströmt. Authentischer Flamenco will genau das erreichen als eine Kunst, die sich gleichermaßen an das Herz und den Intellekt richtet.

– Salvador Garcia „EL CALÒ“ Gitarre, Gesang | – Maria López „LA MARIVI“ Tanz, Gesang | Jacinto „EL BOQUERÒN“ Gitarre.