„Jeder möchte sich hier wohlfühlen“ – Gesprächsrunde im Haus der

„Jeder möchte sich hier wohlfühlen“ – Gesprächsrunde im Haus der
Samstag | 17. März 2018 | 18:00 Uhr


im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus findet am Samstag, 17. März 2018 im Haus der Kulturen, Hagenweg 2E, 37081 Göttingen unsere Veranstaltung

„Jeder möchte sich hier wohlfühlen“ – eine Gesprächsrunde mit musikalischer Begleitung statt

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr mit einer Diskussionsrunde zum Thema: -Was gehört zur Integration und wo fängt Rassismus an?-

Der Filmschauspieler Prashant Jaiswal ( http://www.prashant.de/), Darsteller in Kinofilmen wie „Willkommen bei den Hartmanns“ sowie „Und Äktschn“ und Torsten Bussmann, Moderator der Sendung „Mann-O-Mann“, welche 2009 für den Beitrag mit Hanno Grundmann „Zug des Vergessens“ mit dem niedersächsischen Medienpreis ausgezeichnet worden ist und 2015 nach einer Umfrage des Stadtradio Göttingen zu einer der meistgehörten Sendungen gewählt wurde, leiten das Gespräch. Als weitere Gäste und Diskussionspartner sind Prof. Dr. Ludwig Theuvsen (CDU), Mehmet Togcu (Grüne) und Katja Grothe (SPD) sowie Vetreter von soziokulturellen Vereinen aus unserer Stadt eingeladen.